Strandbad Wolletzsee

Idyllisch am Ostufer des Wolletzsees gelegen, entstand 1927 ein Strandbad durch die Stadt Angermünde. Der ansonsten fast vollständig von Wald umgebene See gehört bereits seit dem 14. Jahrhundert zur Stadt und liegt im Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin.

 

Die rettungsschwimmerbewachte Anlage ist großzügig angelegt und bietet neben mehreren Volleyballfeldern, Tischtennisplatten, einen großen Kinderspielplatz, sonnige und schattige Plätze auch einen langen Steg mit Sprungturm. Ein kunterbuntes Angebot von außergewöhnlichen Tretbooten und wunderschönen Ruderbooten runden das Freizeitvergnügen ab. 
Die Wasserqualität des Sees wird regelmäßig mit der „Blauen Flagge" ausgezeichnet. In ganz Brandenburg mit seinen vielen sauberen Seen gibt es nur vier dieser begehrten Auszeichnungen des Umweltsymbols.

Während der Sommersaison verkehrt ein Linienbus vom Angermünder Bahnhof zum etwa fünf Kilometer entferntem Strandbad Wolletzsee.
Jedes Jahr finden im Sommer ein Pop-Konzert, ein großes Drachenbootrennen und eine Sommer-Beach-Party statt und laden Besucher von nah und fern ins Strandbad Wolletzsee ein.

Öffnungszeiten:

Derzeit können nur eingeschränkte Öffnungszeiten angeboten werden, diese Öffnungszeiten lauten wie folgt:

 

im Mai 2016

Montags geschlossen

Dienstags bis Sonntag von 10:00 Uhr bis 19:00 Uhr

 

ab Juni 2016

Montags geschlossen

Dienstags bis Sonntag von 10:00 Uhr bis 20:00 Uhr

"Witterungsbedingt können die Öffnungszeiten reduziert werden".



Eintrittspreise:
Tageskarte für Erwachsene: 3,00 €
Tageskarte ermäßigt: 1,00 €

(Kinder ab 4 Jahre, Schüler, Studenten, Azubis, Schwerbehinderte)

 

Jahreskarte für Erwachsene: 20,00 €

Jahreskarte ermäßigt: 10,00 €

 

Alle Infos zu den Eintrittspreisen finden Sie auf der Website der Stadt Angermünde.

Bitte hier klicken.

 



Informationen:
Strandbad Wolletzsee
Am Wolletzsee
16278 Angermünde
Herr Pyritz Tel: 03331-32431

AngerCard vorzeigen und sparen!
AngerCard vorzeigen und sparen!

Mehr über Angermünde